Testbild mit Text
FAQs (DeTeAssekuranz)

Warum sollte ich eine private Unfallversicherung abschließen?

Unfälle passieren immer und zu jeder Zeit. Niemand kann sich wirklich davor schützen, dass "mal etwas passiert". Am Arbeitsplatz, auf dem Weg ins Büro wie auch auf dem Nachhauseweg ist jeder Arbeitnehmer durch die gesetzliche Unfallversicherung automatisch bei Unfällen versichert. Unfallgefahren drohen aber sehr viel häufiger zu Hause und in der Freizeit.
Jährlich passieren ca. 8,6 Mio. Unfälle in Deutschland. Jeder zehnte Bundesbürger erleidet einen Unfall - zwei von drei Unfällen passieren dabei in der Freizeit oder zu Hause, d.h. ohne gesetzlichen Unfallschutz.
Durch Abschluss einer Unfallversicherung besteht die Möglichkeit, die Konsequenzen eines Unfalls zumindest finanziell abzusichern. Denn sollte es im schlimmsten Fall aufgrund eines Unfalls zur Invalidität kommen, so muss die Existenzgrundlage gewährleistet sein.