Testbild mit Text
FAQs (DeTeAssekuranz)

Wann haftet meine KFZ-Versicherung nicht?

In den allgemeinen Geschäftsbedingungen der Kasko wird die Leistungspflicht der Versicherung z.B. durch Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit ausgeschlossen. Der Versicherer wird sich im Schadenfall in der Kaskoversicherung lediglich auf grobe Fahrlässigkeit berufen, wenn der Schaden
- durch Ermöglichung des Diebstahls des Fahrzeuges oder seiner Teile,
oder
- infolge des Genusses alkoholischer Getränke oder anderer berauschender Mittel herbeigeführt wurde.